Wir sind eine politisch und konfessionell neutrale Gruppe (auch “Netzwerk”genannt) von Menschen ab 50plus aus Wuppertal. Wir organisieren uns selbst und gestalten gemeinsam unsere “Dritte Lebenszeit”. Die meisten von uns wohnen im Bereich Uellendahl/Katernberg/Dönberg, manche kommen auch aus anderen Stadtteilen zu uns. Wir waren (oder sind noch) berufstätig, sind im (Vor)Ruhestand oder werden bald dort sein, haben uns um unsere Familien gekümmert und keine Zeit für uns selbst gehabt. Wir kommen aus unterschiedlichen Berufsfeldern, Lebensbereichen und sozialen Schichten, haben aber ein gemeinsames Ziel: Die Zeit, die uns jetzt und in Zukunft zur Verfügung steht, sinnvoll und gemeinsam mit anderen zu nutzen. Uns zu engagieren, initiativ zu werden, aktiv zu leben und all das zu tun, wozu wir früher wenig Zeit und Gelegenheit hatten. In verschiedenen Interessengruppen teilen wir unsere Ideen und gestalten gemeinsam Inhalte und Programme. Dabei bestimmt jeder für sich selbst, was er wann mit wem tun möchte, frei nach dem Motto: Alles kann, nicht muss. Einen “Chef” gibt es bei uns nicht. Wir stimmen alles, was die Gruppe angeht, basisdemokratisch ab. Obwohl wir im September 2012 von der Wuppertaler Rundschau und der Sinziger Mineralbrunnen GmbH zum “Verein der Woche” gewählt wurden, sind wir kein Verein im herkömmlichen Sinn: Bei uns wie auch bei allen anderen ZWAR Netzwerken gibt es keine Satzung, keinen Vorstand und keine finanziellen Zwangsbeiträge.
Zitat aus der Homepage der ZWAR-Zentralstelle NRW vom Mai 2015: "In NRW gibt es sie bereits in über 60 Kommunen: die ZWAR Netzwerke. ZWAR Netzwerke sind Gruppen, in denen sich interessierte Menschen ab 55 in ihrem Ort treffen, um gemeinsam und in Eigenregie ihre Freizeit sinnvoll gestalten. Jeder Mensch ab 55 ist hier herzlich willkommen. ZWAR Netzwerke sind keine Vereine, sie sind überparteilich und konfessionell ungebunden."
Aktuelles, Berichte und vieles mehr:
Empfehlungen
zwischen Arbeit und Ruhestand
Neue Teilnehmer sind bei uns jederzeit willkommen! So kommt man zu uns: Einfach und unverbindlich bei uns hereinschnuppern! Wo und wann wir uns treffen, steht in der Rubrik Termine.
Startseite Aktivitäten Termine Hilfe / Glossar Freunde und Partner Presse-Artikel Kontakt / Impressum Datenschutz ausgewählte Tipps unser Blog unser Webhoster
mehr ZWAR im “Tal”
Allgemeines
Startseite
Wir sind eine politisch und konfessionell neutrale Gruppe (auch “Netzwerk”genannt) von Menschen ab 50plus aus Wuppertal. Wir organisieren uns selbst und gestalten gemeinsam unsere “Dritte Lebenszeit”. Die meisten von uns wohnen im Bereich Uellendahl/Katernberg/Dönberg, manche kommen auch aus anderen Stadtteilen zu uns. Wir waren (oder sind noch) berufstätig, sind im (Vor)Ruhestand oder werden bald dort sein, haben uns um unsere Familien gekümmert und keine Zeit für uns selbst gehabt. Wir kommen aus unterschiedlichen Berufsfeldern, Lebensbereichen und sozialen Schichten, haben aber ein gemeinsames Ziel: Die Zeit, die uns jetzt und in Zukunft zur Verfügung steht, sinnvoll und gemeinsam mit anderen zu nutzen. Uns zu engagieren, initiativ zu werden, aktiv zu leben und all das zu tun, wozu wir früher wenig Zeit und Gelegenheit hatten. In verschiedenen Interessengruppen teilen wir unsere Ideen und gestalten gemeinsam Inhalte und Programme. Dabei bestimmt jeder für sich selbst, was er wann mit wem tun möchte, frei nach dem Motto: Alles kann, nicht muss. Einen “Chef” gibt es bei uns nicht. Wir stimmen alles, was die Gruppe angeht, basisdemokratisch ab. Obwohl wir im September 2012 von der Wuppertaler Rundschau und der Sinziger Mineralbrunnen GmbH zum “Verein der Woche” gewählt wurden, sind wir kein Verein im herkömmlichen Sinn: Bei uns wie auch bei allen anderen ZWAR Netzwerken gibt es keine Satzung, keinen Vorstand und keine finanziellen Zwangsbeiträge.
Zitat aus der Homepage der ZWAR-Zentralstelle NRW vom Mai 2015: "In NRW gibt es sie bereits in über 60 Kommunen: die ZWAR Netzwerke. ZWAR Netzwerke sind Gruppen, in denen sich interessierte Menschen ab 55 in ihrem Ort treffen, um gemeinsam und in Eigenregie ihre Freizeit sinnvoll gestalten. Jeder Mensch ab 55 ist hier herzlich willkommen. ZWAR Netzwerke sind keine Vereine, sie sind überparteilich und konfessionell ungebunden."
mehr . . .
Neue Teilnehmer sind bei uns jederzeit willkommen! So kommt man zu uns: Einfach und unverbindlich bei uns hereinschnuppern! Wo und wann wir uns treffen, steht in der Rubrik Termine.
Aktuelles, Berichte und vieles mehr:
Empfehlungen
Startseite Aktivitäten Termine Hilfe / Glossar Freunde und Partner Presse-Artikel Kontakt / Impressum Datenschutz ausgewählte Tipps unser Blog unser Webhoster mehr ZWAR im “Tal”
Allgemeines
Startseite
Wir sind eine politisch und konfessionell neutrale Gruppe (auch “Netzwerk”genannt) von Menschen ab 50plus aus Wuppertal. Wir organisieren uns selbst und gestalten gemeinsam unsere “Dritte Lebenszeit”. Die meisten von uns wohnen im Bereich Uellendahl/Katernberg/Dönberg, manche kommen auch aus anderen Stadtteilen zu uns. Wir waren (oder sind noch) berufstätig, sind im (Vor)Ruhestand oder werden bald dort sein, haben uns um unsere Familien gekümmert und keine Zeit für uns selbst gehabt. Wir kommen aus unterschiedlichen Berufsfeldern, Lebensbereichen und sozialen Schichten, haben aber ein gemeinsames Ziel: Die Zeit, die uns jetzt und in Zukunft zur Verfügung steht, sinnvoll und gemeinsam mit anderen zu nutzen. Uns zu engagieren, initiativ zu werden, aktiv zu leben und all das zu tun, wozu wir früher wenig Zeit und Gelegenheit hatten. In verschiedenen Interessengruppen teilen wir unsere Ideen und gestalten gemeinsam Inhalte und Programme. Dabei bestimmt jeder für sich selbst, was er wann mit wem tun möchte, frei nach dem Motto: Alles kann, nicht muss. Einen “Chef” gibt es bei uns nicht. Wir stimmen alles, was die Gruppe angeht, basisdemokratisch ab. Obwohl wir im September 2012 von der Wuppertaler Rundschau und der Sinziger Mineralbrunnen GmbH zum “Verein der Woche” gewählt wurden, sind wir kein Verein im herkömmlichen Sinn: Bei uns wie auch bei allen anderen ZWAR Netzwerken gibt es keine Satzung, keinen Vorstand und keine finanziellen Zwangsbeiträge.
Zitat aus der Homepage der ZWAR-Zentralstelle NRW vom Mai 2015: "In NRW gibt es sie bereits in über 60 Kommunen: die ZWAR Netzwerke. ZWAR Netzwerke sind Gruppen, in denen sich interessierte Menschen ab 55 in ihrem Ort treffen, um gemeinsam und in Eigenregie ihre Freizeit sinnvoll gestalten. Jeder Mensch ab 55 ist hier herzlich willkommen. ZWAR Netzwerke sind keine Vereine, sie sind überparteilich und konfessionell ungebunden."
Neue Teilnehmer sind bei uns jederzeit willkommen! So kommt man zu uns: Einfach und unverbindlich bei uns hereinschnuppern! Wo und wann wir uns treffen, steht in der Rubrik Termine.
Aktuelles, Berichte und vieles mehr:
Empfehlungen
Startseite Aktivitäten Termine Hilfe / Glossar Freunde und Partner Presse-Artikel Kontakt / Impressum Datenschutz ausgewählte Tipps unser Blog unser Webhoster mehr ZWAR im “Tal”
Allgemeines
Startseite
Wir sind eine politisch und konfessionell neutrale Gruppe (auch “Netzwerk”genannt) von Menschen ab 50plus aus Wuppertal. Wir organisieren uns selbst und gestalten gemeinsam unsere “Dritte Lebenszeit”. Die meisten von uns wohnen im Bereich Uellendahl/Katernberg/Dönberg, manche kommen auch aus anderen Stadtteilen zu uns. Wir waren (oder sind noch) berufstätig, sind im (Vor)Ruhestand oder werden bald dort sein, haben uns um unsere Familien gekümmert und keine Zeit für uns selbst gehabt. Wir kommen aus unterschiedlichen Berufsfeldern, Lebensbereichen und sozialen Schichten, haben aber ein gemeinsames Ziel: Die Zeit, die uns jetzt und in Zukunft zur Verfügung steht, sinnvoll und gemeinsam mit anderen zu nutzen. Uns zu engagieren, initiativ zu werden, aktiv zu leben und all das zu tun, wozu wir früher wenig Zeit und Gelegenheit hatten. In verschiedenen Interessengruppen teilen wir unsere Ideen und gestalten gemeinsam Inhalte und Programme. Dabei bestimmt jeder für sich selbst, was er wann mit wem tun möchte, frei nach dem Motto: Alles kann, nicht muss. Einen “Chef” gibt es bei uns nicht. Wir stimmen alles, was die Gruppe angeht, basisdemokratisch ab. Obwohl wir im September 2012 von der Wuppertaler Rundschau und der Sinziger Mineralbrunnen GmbH zum “Verein der Woche” gewählt wurden, sind wir kein Verein im herkömmlichen Sinn: Bei uns wie auch bei allen anderen ZWAR Netzwerken gibt es keine Satzung, keinen Vorstand und keine finanziellen Zwangsbeiträge.
Zitat aus der Homepage der ZWAR-Zentralstelle NRW vom Mai 2015: "In NRW gibt es sie bereits in über 60 Kommunen: die ZWAR Netzwerke. ZWAR Netzwerke sind Gruppen, in denen sich interessierte Menschen ab 55 in ihrem Ort treffen, um gemeinsam und in Eigenregie ihre Freizeit sinnvoll gestalten. Jeder Mensch ab 55 ist hier herzlich willkommen. ZWAR Netzwerke sind keine Vereine, sie sind überparteilich und konfessionell ungebunden."
zwischen Arbeit und Ruhestand mehr . . .
Neue Teilnehmer sind bei uns jederzeit willkommen! So kommt man zu uns: Einfach und unverbindlich bei uns hereinschnuppern! Wo und wann wir uns treffen, steht in der Rubrik Termine.
Aktuelles, Berichte und vieles mehr:
Empfehlungen
Startseite Aktivitäten Termine Hilfe / Glossar Freunde und Partner Presse-Artikel Kontakt / Impressum Datenschutz ausgewählte Tipps unser Blog unser Webhoster mehr ZWAR im “Tal”
Allgemeines
Aktuelles, Berichte und vieles mehr:
Empfehlungen
Startseite Aktivitäten Termine Hilfe / Glossar Freunde und Partner Presse-Artikel Kontakt / Impressum Datenschutz ausgewählte Tipps unser Blog unser Webhoster mehr ZWAR im “Tal”
Allgemeines
Startseite Startseite